Do. 17.10.2019  10:00 - 17:00 Uhr
Frankfurt
Gemeinsam mit der IG Metall veranstaltet der VDMA erneut ein Barcamp Arbeit 4.0. Wo: Frankfurt, Kap Europa Wann: Donnerstag, 17. Oktober 2019, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Do. 17.10.2019  10:00 - 16:00 Uhr
Asbach-Bäumenheim/Hamlar
Der nächste Erfahrungsaustausch "Digitale Angebote erfolgreich vermarkten" findet am 17.10.2019 bei der Firma Grenzebach Maschinenbau GmbH in Asbach-Bäumenheim statt.
Do. 17.10.2019  10:30 - 16:00 Uhr
PTB Berlin, Abbestr. 2-12, 10587 Berlin
Vorstellung aktueller Digitalisierungsprojekte der PTB
Do. 17.10.2019  12:00 - 15:45 Uhr
Festhalle Denkendorf
Der Maschinenbau befindet sich derzeit in unruhigem Fahrwasser, der Auftragseingang in Baden-Württemberg hat sich seit Jahresbeginn deutlich abgeschwächt. Erste Anzeichen dafür, dass die Eintrübung auf den Arbeitsmarkt durchschlagen könnte, sind erkennbar.
Fr. 18.10.2019  09:00 - 16:00 Uhr
Scheuch Ligno GmbH, Mehrnbach
mit der zunehmenden Globalisierung, der immer stärker werdenden Mikrosegmentierung der Märkte sowie der Verbreitung von Industrie 4.0 gewinnt die steigende Komplexität in der gesamten Wertschöpfungskette produzierender Unternehmen immer mehr an Bedeu-tung. Die Auswirkungen der Komplexität entlang der Wertschöpfungskette im Sinne einer Kosten- und Nutzenbetrachtung führen zu einer steigenden Bedeutung des Managementteams der Produktkomplexität für die Wettbewerbsfähigkeit von produ-zierenden Unternehmen.
So. 20.10.2019  08:30 - 13:00 Uhr
Raffles Dubai, Sheikh Rashid Road, Wafi, Dubai, United Arab Emirates
We are pleased to invite you to the 11th VDMA Dubai-Meeting. The event will take place on 20 October 2019 from 8:30 a.m. to 1:00 p.m. at the Raffles Dubai Hotel.
Mo. 21.10.2019  11:00 - 17:30 Uhr
VDMA, Frankfurt
Das Expertennetzwerk für Bau- und Montageverantwortliche in internationalen Großprojekten des Industrieanlagenbaus.
Mo. 21.10.2019 - Fr. 25.10.2019  13:00 - 12:30 Uhr
Business Campus, Parkring 6, 85748 Garching
Die komplexe Thematik der Verzahnungstechnik erfordert eine stetige Weiterbildung der Ingenieure. Eurotrans hat in Zusammenarbeit mit der FVA ein umfangreiches Training zu Geometrie und Berechnung von Verzahnungen ins Leben gerufen. Dieses Seminar richtet sich an ein europäisches Publikum und wird von der FVA GnbH in München in enger Zusammenarbeit mit der Forschungsstelle für Zahnräder und Getriebebau (FZG) der Technischen Universität München organisiert.
Di. 22.10.2019  12:30 - 17:00 Uhr
Neunkirchen
Digitale Möglichkeiten, die in Produkte und Prozesse einfließen, bringen Nutzen und spornen an für weitere Entwicklungen. Die Arbeitsgruppe Industrie 4.0 informiert sich über den Einsatz von Virtual und Augmented Reality Technologien bei Robert Thomas Metall- und Elektrowerke GmbH & Co. KG.
Mi. 23.10.2019 - Sa. 26.10.2019  09:00 - 14:00 Uhr
Unterlagen für den Deutschen Gemeinschaftsstand liegen vor +++ Anmeldungeschluss: 5. Juli 2019
Filter zurücksetzen
Veranstaltungen Filtern...
- nach Thema

Veranstaltungsberichte

Handelskriege und Populismus – Europa als Antwort auf neue Herausforderungen
Zu diesem Thema trafen sich am 23. Oktober 2018 hochrangige Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft zum Regionalforum Ostbayern in Regensburg.